Gemütlichkeit pur: Hollywoodschaukeln für den Garten

Ein gemütlicher Platz im eigenen Garten lässt sich optimal zum Entspannen, für ein Nickerchen im Freien oder gesellige Zeit mit der Familie nutzen. Unter den Gartenmöbeln sticht die klassische Hollywoodschaukel durch ihre vielen positiven Eigenschaften hervor. Wir geben Tipps zur Auswahl einer geeigneten Hollywoodschaukel und für den perfekten Standort im Garten.

Eigenschaften und Auswahlmöglichkeiten bei Hollywoodschaukeln

Eine klassische Hollywoodschaukel setzt sich aus einem robusten Gestell mit integriertem Sonnenschutz und einem eingehangenen Sitzbereich mit praktischen Armlehnen an den beiden Seiten zusammen. Im Hinblick auf das Material haben Gartenbesitzer die Wahl zwischen Modellen mit langlebigem und pflegeleichtem Gestell aus Metall und Hollywoodschaukeln aus natürlichem Holz. Damit die neue Hollywoodschaukel besonders gemütlich wird, dürfen selbstverständlich auch passende Sitzkissen nicht fehlen. Teilweise sind diese bereits fest integriert und müssen nicht zusätzlich gekauft werden. In anderen Fällen können gemütliche Sitzpolster auf die Sitzfläche gelegt werden.

Hierzu bieten sich Varianten aus einem witterungsbeständigen Kunststoff an, die wasserabweisend sind und daher auch einen kurzen Sommerregen unbeschadet überstehen. Diese sind in zahlreichen Farben und Designs erhältlich.

Ein weiterer Vorteil solcher speziellen Auflagen für Hollywoodschaukeln ist, dass sich Schmutz mit einem feuchten Tuch leicht abwischen lässt. Bei hartnäckigeren Verschmutzungen hilft eine milde Seifenlauge bei der Reinigung. Man sollte jedoch in jedem Fall die Pflegehinweise auf dem Etikett beachten. Die integrierte Überdachung besteht bei den meisten Modellen aus Kunstfasern und ist extrem langlebig und witterungsbeständig. Meistens werden auch hier Kunstfasern gewählt, die wasserabweisend sind und dafür sorgen, dass man bei leichtem Nieselregen unter dem Dach im Trockenen sitzt.

Ein weiterer Unterschied beim großen Angebot der Hollywoodschaukeln zeigt sich in der Größe des Sitzbereichs. Kleine Modelle werden als Zweisitzer angeboten und finden auch auf kleinen Terrassen, in einem verwinkelten Garten und sogar auf etwas breiteren Balkonen Platz. Möchte man die Hollywoodschaukel mit mehreren Personen gleichzeitig nutzen, sollte man sich für ein breiteres Modell mit drei Sitzplätzen entscheiden.

Standort und Winterlagerung einer Hollywoodschaukel

Als Standort für eine Hollywoodschaukel sollte ein Ort mit befestigtem Untergrund gewählt werden. Dadurch wird ein sicherer Stand der Schaukel gewährleistet. Hierzu bieten sich ein mit Platten gestaltete Terrassenbereich oder eine ähnlich befestigte Stelle direkt im Garten an. Bestenfalls befinden sich keine Bäume in unmittelbarer Nähe, da herabfallende Äste die Überdachung der Schaukel beschädigen könnten. Für die kalten Wintermonate kann die Hollywoodschaukel entweder in ein Gartenhaus, die Garage oder den Keller geräumt werden.

Wer diese Möglichkeit der Winterlagerung nicht hat, der schützt seine Hollywoodschaukel durch einen witterungsfesten Bezug vor Schnee, Nässe und Schmutz. Vor allem die beweglichen Teile der Schaukel sollten regelmäßig von Schmutz befreit und gegebenenfalls nachgefettet werden, damit die Funktionalität der Schaukel lange erhalten bleibt und keine störenden Quietschgeräusche entstehen.


Bildquelle Titelbild:

  • Paul Maguire/shutterstock.com
Newsletter
Wir informieren dich rechtzeitig über neue Beiträge - natürlich vollkommen konstenlos!
Werbepause
Beliebte Beiträge
Werbepause