Ein ganzjähriger Blickfang in Ihrem Garten: Eine künstlerisch hochwertige Skulptur

Ihr Garten ist ein Traum: Eine hübsche Wiese, üppige Blumenbeete wo man hinschaut, ein Wildkräutergarten, einige Obstbäume und -sträucher, ein liebevoll eingerichtetes Gartenhäuschen und ein kleiner Teich. Aber fehlt nicht vielleicht doch noch das sogenannte Tüpfelchen auf dem I? Ihre überdachte Terrasse oder ein freistehender Pavillon eignet sich ausgezeichnet für das Aufstellen einer hübschen Standbildes, einer Bronzestatue oder einer liebevoll gestalteten Dekorationsfigur.

Geben Sie einer überdachten Terrasse oder einem Pavillon den letzten Touch

Verfügt Ihr Garten über einen kleinen Teepavillon, eine überdachte Terrasse oder einen schönen Grillplatz? Waren Sie schon immer auf der Suche nach dem gewissen Etwas, das Ihrem Lieblingsplatz den letzten Schliff geben könnte? Dann sollten Sie vielleicht einmal über das Aufstellen einer Bronzeskulptur nachdenken. Verleihen Sie Ihrem Garten den Touch des Einzigartigen. Liebevoll gestaltete moderne Skulpturen – nicht nur aus Bronze, sondern auch aus bunter Keramik oder andere Materialien, machen aus Ihrem Garten einen wahren Charaktergarten.

Zwölf Monate im Jahr wunderschön anzusehen

Gerade im Winter sieht der Garten deutlich trostloser aus, als im Frühjahr und Sommer. Schaffen Sie mit einer modernen Gartenskulptur einen Blickfang für das gesamte Jahr. Ein solches Kunstwerk wird Ihrem Garten den letzten Schliff verpassen und dafür sorgen, dass Sie sich auch im Winter noch mehr an Ihrem Garten erfreuen können. Versehen Sie das gute Stück mit einer passenden Beleuchtung und so können Sie auch bei Dunkelheit … und davon gibt es ja im Winter ausreichend … den Blick auf Ihre Skulptur genießen.

Den nächsten Wettbewerb zum schönsten Garten können Sie nun eher gewinnen

Sollten Sie mit Ihrem Garten an regelmäßigen Wettbewerben teilnehmen und vielleicht sogar schon einmal eine Trophäe mit nach Hause gebracht haben, wissen Sie, wie wichtig individuelle und besondere Merkmale für einen Garten und die Erhöhung der Gewinnchance sind. Eine künstlerisch wertvolle Gartenskulptur kann am Ende das eine Kriterium ausmachen, dass Ihren Garten zum Gewinner macht. Übrigens: Auch ein toller Brunnen oder eine hübsche Deko Figur eignet sich hervorragend zur Aufwertung Ihres stolzen Gartens. Die Wichtigkeit der Hochwertigkeit und Individualität eines solchen Stückes versteht sich dabei von selbst.

Bronze ist ein ganz besonderes Material

Bronze ist eine Legierung aus mindestens 60 % Kupfer und Zinn. Bereits seit 6.000 Jahren werden Statuen aus Bronze gegossen und seit rund 4.000 Jahren gewerbsmäßig hergestellt. Durch den Kupferanteil bekommt Bronze mit der Zeit eine wunderschöne Patina, die dem Stück etwas Besonderes verleiht. Die Herstellung einer Bronzestatue ist ein aufwendiger Prozess und führt vom Entwurf des Künstlers, über die Herstellung eines „Gummimodells”, eines Wachsmodells und schließlich der eigentlichen Gussform. Anschließend wird die auf über 1.000 Grad erhitzte, flüssige Bronze eingefüllt. Bereits nach einer halben Stunde kann der Mantel der Gussform entfernt werden.

Nach dem vollständigen Erkalten der Statue müssen Entgratungs- und weitere Feinarbeiten wie Ziselieren, Schleifen oder auch Schweißen durchgeführt werden. In manchen Fällen werden zuletzt bestimmte Laugen aufgebracht, die bei neuen Objekten für eine Alterspatina sorgen. Achtung: Es gibt auch Statuen und andere Kunstgegenstände, die aus Bronzeimitat hergestellt wurden. Hierbei handelt es sich um flüssiges Kunstharz dem lediglich Bronzepulver beigemischt wurde. Insbesondere wenn Sie im Internet kaufen, achten Sie bitte auf vertrauenswürdige Händler, z.B. solche mit einem Trusted Shop Zertifikat.


Bildquelle Titelbild:

  • Oleksandr Filatov/shutterstock.com
Newsletter
Wir informieren dich rechtzeitig über neue Beiträge - natürlich vollkommen konstenlos!
Werbepause
Beliebte Beiträge
Werbepause