Doppelstabmatten Zuschnitte: Sichtschutz für Haus und Garten

doppelstabmatten zuschnitte

Neben Zäunen aus Holz, Gabionen gehören sie zu den beliebtesten und meist eingesetzten Zäunen überhaupt, die Doppelstabmatten Zuschnitte. Bekannt sind sie vor allem dadurch, dass die ganze Vorrichtung durch waagrecht liegende Metallstäbe eine hohe Stabilität bietet. Eingesetzt werden sie überwiegend als Einzäunung von Industrieanlagen. Doch kleinere Variationen, sogenannte Zuschnitte sind auch für Haus und Garten sehr gut einzusetzen.

Doppelstabmatten: Zuschnitte für Haus und Garten nutzen

In Laufe der letzten Jahre hat sich für dieses Produkt ein großer Absatzmarkt gebildet. Zuschnitte sind im Handel deshalb in fast allen Größen und Höhen erhältlich. Das hat für den Kunden den großen Vorteil, er muss nur so viel dieser Werkstoffe kaufen, wie zum Aufbau nötig sind. Da sich mittlerweile viele Anbieter auf dem Markt befinden und Produkte dieser Art zum Kauf anbieten, stehen diesbezüglich oft günstige Angebote zur Auswahl.

Überlegt man solche Doppelstabmatten zu erwerben, dann ist es vorteilhaft, nicht nur auf Höhe und Länge der Zuschnitte achtzugeben, sondern sollte auch die Maschenweite berücksichtigen. Dank der eingebauten waagrechten Stäbe aus Metall besitzen diese Matten eine gute Standfestigkeit. Außerdem zeichnen sie sich durch ein geringes Gewicht aus, das hat den Vorteil, dass für den Transport kaum Kosten anfallen. Diese Artikel werden verzinkt, um resistent gegen Wind und Wetter zu sein. Das sind natürlich vorteilhafte Eigenschaften, was den Einsatz für Haus und Garten betrifft.

Vorteile und Anwendbarkeit der Matten

Doppelstabmatten werden vor allem im Gewerbe eingesetzt, das liegt vor allem daran, ein Anwesen optimal abzugrenzen. Viele Firmen verwenden gern diese Matten, weil sie eine gute Abwehr gegen Einbrecher sind. Nicht zu vergessen, die problemlose Reinigung dieser Matten, wenn man bedenkt welche Prozedur dagegen bei Holzzäunen notwendig ist. In den letzten Jahren werden die Zuschnitte auch gern im privaten Bereich als Gartenzaun eingesetzt.

Das liegt nicht nur am Nutzen dieser Zäune, sondern auch daran, dass sie auch optisch ein attraktives Objekt darstellen. Es besteht auch die Möglichkeit, diese Matten mit Steinen oder anderen Materialien aufzufüllen, das erzeugt nicht nur einen guten Sicht-und Schallschutz, sondern macht daraus auch optisch ein sehr schönes Objekt.

Eine andere Möglichkeit diese Matten zu verschönern, ist die Beifügung so genannter Deko-Streifen. Diese sind in zahlreichen Farben erhältlich und wetterresistent. Durch diese Möglichkeiten lässt sich so ein etwas kalt wirkender Gitterzaun optisch aufwerten und passt dadurch nahezu in jeden Garten.

Wie werden Doppelstabmatten Zuschnitte hergestellt?

Doppelstabmatten Zuschnitte werden bei der Herstellung im Tauchbad feuerverzinkt und anschließend extra noch farbig pulverbeschichtet. Dadurch entsteht eine der hochwertigsten Oberflächenvergütungen überhaupt, was den Außenbereich betrifft. Alternativ kann auch auf die preisgünstigere Variante aus vorverzinktem Draht und anschließender Beschichtung mit Pulver zurückgegriffen werden.

Angeboten werden diese Doppelstabmatten in zwei verschiedenen Größen, dabei ermöglicht die Matte in der Ausführung von von zwei Meter eine problemlose Montage, auch bei stärkeren Steigungen. Diese Ausführungen finden meistens im privaten Bereich Verwendung. Für größere Projekte werden dagegen Industrie-Doppelstabmatten zum Verkauf angeboten. Je nach geplantem Zaunsystem, sind diese Matten in den verschiedensten Höhen verfügbar. Dasselbe gilt auch was die unterschiedlichen Drahtstärken und Oberflächenbehandlungen betrifft.

Was der Name schon aussagt, besitzen diese Matten zwei waagrechte Drähte die einen senkrechten Draht umschließen. Zudem gibt es diesen Zaun in unterschiedlichen Variationen was die Drahtstärke, die Breite der einzelnen Doppelstabmatten und die Art der Verzinkung betrifft. Dank des doppelten Drahtes, verfügt die Doppelstabmatte über eine höhere Standfestigkeit und ist auch starrer als eine herkömmliche Einstabmatte. Der Nachteil einer Doppelstabmatte besteht darin, dass sich ein Überklettern leichter bewerkstelligen lässt, außerdem kostet sie im Einkauf mehr als die Einstabmatte.

zuschnitte für zaun
pixabay.com

Hochwertige Matten dieser Art werden zumeist in den Farben grün und anthrazit angeboten, Sonderfarben sind möglich. Dabei passt vor allem die Farbe Grün zu jedem Garten und begrünten Gelände. Dagegen passt die Doppelstabmatte in Anthrazit vor allem zu gewerblichen Objekten zum Beispiel der industriellen Produktion. Man kann zu Recht behaupten, dass diese Zuwendungen neben dem Schutz auch ein ästhetisches Erscheinungsbild von sich geben sollten.

Anthrazitfarbene Doppelstabmatten ergeben ein anschauliches und erlesenes Bild in jeder landschaftlichen Umgebung sowie auch in der städtebaulichen Gliederung. Da Matten dieses Typs in der Farbe Anthrazit ein sehr ansehnliches Erscheinungsbild von sich geben, kann man hier eigentlich nichts verkehrt machen. Zudem sind Doppenstabmatten Anthrazit zu einem fairen Preis erhältlich. Was die Industrie-Doppelstabmatte angeht, diese zeugt immer von einer qualitativ hochwertigen Verarbeitung und eignet sich aufgrund von einer Breite von 2,50 m ausgezeichnet für die Einzäunung größerer Anwesen.

Die waagerechten Drähte weisen bei diesen Doppelstabmatten eine Stärke von 6 mm auf, sowie 5 mm die senkrechten. Dank einer Feuerverzinkung im Tauchbad bieten Matten dieses Typs einen beachtenswerten Schutz gegen Rost. Die im Tauchbad erzeugte Zinkschicht ermöglicht das. Die extra noch angebrachte Pulverbeschichtung auf der Matte bietet nochmals zusätzlichen Schutz vor Wind und Wetter.

Angebote und Bezugsquellen

Erworben können die Doppelstabmatten im Bauhandel oder Fachgeschäft vor Ort, bzw. beim Online-Händler im Internet. Während man im Fachhandel vor Ort das Produkt direkt beäugen und auch betasten kann, ist das beim Online-Händler nicht möglich. Außerdem können sich Interessierte im Bauhandel fachmännisch, ausführlich und unverbindlich über dieses Produkt beraten lassen. Das Ganze natürlich kostenlos.

Die Bestellung im Internet hat den Vorteil, dass man die Ware direkt bis zur Haustür geliefert bekommt, man muss sich nicht um den Transport kümmern. Auch die Auswahl beim Online-Händler ist riesig und außerdem meistens günstiger als im Fachhandel vor Ort. Es besteht auch noch die Möglichkeit, beim Hersteller direkt zu bestellen. In diesem Fall ist der Produzent der direkte Ansprechpartner, ebenfalls eine Möglichkeit um einen guten Preis auszuhandeln.

Angeboten werden die Matten oft als einzelne Elemente, alternativ aber auch im Paket als Komplett-Set. So ein Komplett-Set enthält sämtliche benötigten Teile die für eine Montage nötig sind. Vorteilhaft vor allem für Heimwerker die zum ersten mal Doppelstabmatten montieren.

Fazit: Zuschnitte für Doppelstabmatten

Wer sich für Doppelstabmatten entscheidet, der trifft eine gute Wahl. Diese Elemente sind äußerst stabil und langlebig, zudem geben sie Sicherheit bezüglich Einbruchschutz. Außerdem bieten sie einen ausgezeichneten Schall- und Schichtschutz. Befüllbar sind die Matten mit verschiedenen Materialien, meist werden dafür Steine, ähnlich wie bei den Gabionen verwendet. Letztendlich sind sie eine lohnende Investition und sie bieten ein ausgezeichnetes Preis- Leistungsverhältnis!

Newsletter
Wir informieren dich rechtzeitig über neue Beiträge - natürlich vollkommen konstenlos!
Beliebte Beiträge
Werbepause
Spanennde Themen